AG LHG Novelle

Die Arbeitsgruppe “LHG Novelle” beschäftigt sich vornehmlich mit dem Landeshochschulgesetz Baden-Württembergs (LHG, aktuelle Fassung). Da es sicht um die juristische Grundlage für alles, was mit Hochschule zu tun hat, handelt es sich um eine sehr wichtige Arbeitsgruppe.

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst (MWK) bekannt, dass das LHG aktuell überarbeitet wird. Mit unser aktuellen Positionierung adressieren wir für diese Novelle v.a. das studentsiche Engagement und die Partizipation in Gremien der Hoschulen. Damit wollen wir die Demokratie an Hochschulen stärken und Transparenz erhöhen.

Neben der Begleitung des LHG und dessen Novellen könnte sich die AG bspw. außerdem mit den Hochschulgesetzen anderer Bundesländer auseinandersetzen, um positive Anreize zu bekommen oder in unserem Sinne Argumente zu finden. Auch eine Kontrolle/Sammlung, an welche Stellen dem LHG in BaWü möglicherweise nicht entsprochen wird, wäre möglicherweise angebracht.